Sport in der Gemeinschaft für mehr Spaß und bessere Leistung!

Sportstätten

Das A und O für unsere drei Sparten, mit allen Gruppen, sind perfekte Trainingsbedingungen. Während wir stets bemüht sind, bestens ausgebildete und motivierte Übungsleiter/-innen und Trainer/-innen zu engagieren, legen wir außerdem großen Wert darauf, bei den Trainingsmaterialien stets mit der Zeit zu gehen, um Allen ein abwechslungsreiches Training auf hohem Niveau zu gewährleisten.

Auch mit unseren Sportstätten sind wir daher bestens aufgestellt:

Unser wunderschönes Sportgelände, für das uns zahlreiche Fußballer und Vereine in Main-Spessart und der näheren Umgebung beneiden, besteht aus drei Fußballfeldern und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schützenhaus und Flugplatz. Neben dem Hauptplatz, dessen Neubau 2006 fertiggestellt wurde, kam im Jahr 2004 ein weiterer Rasenplatz als Ausweich- und Trainingsplatz hinzu. Zu diesem Nebenplatz, auf dem von März bis Oktober Trainingshochbetrieb ist, gehören eine Unterstellhalle sowie eine Hütte, welche als Geräte- und Verkaufsraum dient. Der dritte Platz, der Hartplatz, ist mit einer Flutlichtanlage ausgestattet und gewährleistet so den Trainingsbetrieb in den Wintermonaten.

Direkt an unserem Hauptplatz befinden sich die beiden Gäste- sowie die große Heimkabine und Schirikabine, das Vereinsheim und unsere Garagen inkl. Fuhrpark und Trainingsmaterialien. Außerdem befindet sich direkt am Sportheim eine große Halle, die sich perfekt für private und vereinsinterne Veranstaltungen eignet.

Die vereinseigene Sporthalle, welche 2002 zusammen mit der Mehrzweckhallensanierung eingeweiht wurde, liegt direkt neben der Raiffeisenbank, in der Michelriether Straße. Diese topmoderne Anlage bietet ganzjährig perfekte Bedingungen für unsere Gymnastikgruppen und die Budo-Abteilung. Auch die Fußballmannschaften, speziell AH und Junioren, trainieren in der spielfreien Zeit regelmäßig in der Halle.

Hinter der Halle befindet sich der städtische Bolzplatz der Dorfjugend, der zu gegebenem Anlass als "Altfelder Festplatz" fungiert. Hier fand 2014 das viertägige Fest anlässlich zu unserem 50-jährigen Jubiläum statt und jährlich begrüßen wir mehrere Hundert Gäste zu unserem traditionellen Open-Air.

 

Mehr zur Entwicklung der Vereinsanlagen in den vergangenen Jahren gibt es in der Geschichte des Vereins.

  • Unser Hartplatz mit Flutlichtanlage
    Unser Hartplatz samt Flutlichtanlage am Tag.